Zu den  größten völlig unterschätzten Gefahren des täglichen Lebens gehört der Straßenverkehr. Täglich sind wir als Fußgänger, Fahrradfahrer und Autofahrer Situationen ausgesetzt, in denen wir Opfer,  Täter oder Zeuge werden können.

Seit mehr als 25 Jahren setzen wir erfolgreich zivilrechtliche Ansprüche nach Verkehrsunfällen durch.
Dazu gehört auch die Prüfung, ob der Verletzte  privat unfallversichert ist und Invaliditätsansprüche bestehen. Gerade hier werden häufig Fristen versäumt, was besonders ärgerlich ist, wenn man viele Jahre Beiträge für eine private Unfallversicherung entrichtet hat.
Wir übernehmen auch die Verteidigung in Bußgeld- und Strafsachen rund um den Straßenverkehr.

Schwerpunkte sind:

  • Unfallregulierung  (Fahrzeugschaden)
  • Durchsetzung von Personenschäden (Schmerzensgeld, Ersatz fiktiver Haushaltshilfekosten, Erwerbsschaden und vermehrte Bedürfnisse)
  • Verkehrsstrafrecht  und Ordnungswidrigkeiten

 

 Muster Unfallbericht, Download als PDF Adobe Acrobat PDF

Link zur unabhängigen Plattform für Verkehrsrecht: www.schadenfix.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok